•  
  •  

Breuss-Massage. Diese wurde von dem Österreicher Rudolf Breuss (1899-1990) entwickelt. Die Breuss - Massage ist eine feinfühlige, energetisch-manuelle Rückenmassage, die seelische und körperliche Blockaden lösen kann. Sie leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat, besonders im Kreuzbereich.

Durch diese Breuss Massage wird die Wirbelsäule gestärkt und gestaute Energie, wird in diesem Bereich wieder ins Fliessen gebracht. Wenn man berücksichtigt, dass sich die ganzen Nervenstränge und auch der Hauptenergiekanal (Meridian) im Bereich der Wirbelsäule befinden, die sich von dort aus in den ganzen Körper verzweigen, wird klar, warum diese Massage zur Vorsorge für eine gesunde Wirbelsäule, zur allgemeinen Entspannung und ganzheitlichen Vorbeugung und Regeneration so ideal ist. Sie kann beliebig oft angewendet werden.

Für die Massage wird hochwertiges Johanniskrautöl verwendet, welches tief in die Bandscheiben eindringen und sie regenerieren kann.